Feierliche Einweihung Haus Rafael Pielenhofen

Nach monatelangen Renovierungsarbeiten war es am 22. März nun endlich soweit.

 

Die Türen des zuletzt griechischen Lokals in der Klosterstr. 16 wurden wieder geöffnet. Dieses Mal jedoch nicht um kulinarisch zu verwöhnen sondern um Geist und Seele zu bereichern.

 

"Haus Rafael, christliches Themencafe und Kreativwerkstatt" lädt ein, sich außerhalb von Kirchengebäuden über den christlichen Glauben zu informieren; Christen zu treffen, die von ihren eigenen persönlichen Glaubenserfahrungen erzählen und die bereit sind, Menschen in ihren Gebetsanliegen zu unterstützen. Willkommen sind alle: Suchende, Fragende, Zweifelnde, Interessierte!

 

Pfarrer Franz Reitinger (katholisch), Pfarrer Stefan Drechsler (evangelisch) und Pastor Ralf Pachner (freikirchlich, FcG) übernahmen gemeinsam die Haussegnung.

 

Auch die zahlreichen Gäste waren mit eingebunden. Sie hatten die Aufgabe, das ca, 1,60 m hohe Hauskreuz mit verschiedenen Materialien gemeinsam zu gestalten.

Das gelungene Ergebnis kann nun jeden Sonntag von 13 - 18 Uhr besichtigt werden.

 

Eine gemütliche Leseecke lädt zudem zum ausgiebigen Stöbern in christlicher Literatur ein. Die beste Zeit für Kinder, die gerne Geschichten hören, ist von 13.30 - 14.30 Uhr. Hier wird vorgelesen, gebastelt und gemalt! Alternativ zur gleichen Zeit findet ein Gebetstreffen zum Thema "Frieden" statt. Jeder, der sich im Gebet aktiv für den Frieden einsetzen möchte, ist hier willkommen. Wer über existenzielle Fragen nachdenken möchte, kann sich um 16 Uhr von dem gezeigten Impuls-Film inspirieren lassen.

 

Von Gabi Scherzer erfuhren die Besucher noch Interessantes zu den von ihr angebotenen Kreativseminaren. Auch die Gastgeber und Initiatoren, Angelika Zink-Mößl und Erich Zink nahmen Stellung zu ihrer Motivation: Sie wollen Nachfolge Jesu aktiv leben und den Gewinn, den sie daraus schöpfen, mit anderen teilen! 

 

 

 

 

Please reload

Ticker Haus Rafael
Christliches Themencafe

Urlaubsprojekt 2018 Trucker-Essen

5 Sep 2018

1/6
Please reload

Kurzübersicht
Please reload

Archive
Please reload