Haus Rafael Pielenhofen Erich Meine Erfahrung
Meine Erfahrung
Erich
Haus Rafael Pielenhofen Erfahrungen Erich

Nach einer langjährigen jedoch mißglückten Ehe lernte ich meine Frau Angelika kennen.


Von Anfang an spürte ich bei ihr etwas, was ich aber weder einordnen noch mit Worten erklären konnte. 

 

Nach und nach erzählte sie mir von ihrem Glauben, ihrem Lebensweg den sie gemeinsam mit Jesus schon vor Jahren eingegangen war, von Ihren Erlebnissen und Erfahrungen.....

Ich wurde neugierig, wollte mehr erfahren. Es entwickelte sich bei mir eine Sehnsucht nach einem solchen Leben. Gleichzeitig kamen aber auch Bedenken auf, was passiert mit mir, wenn ich mich auf ein Leben mit Jesus einlasse, wenn ich loslasse mein Leben selbst zu regeln usw.

Irgendwann vor 12 Jahren stellte ich fest, es geht nicht zwei Leben gleichzeitig zu leben, das Eine in dem ich die Führung weiter ausübe und das Andere in dem ich Jesus die Führung überlasse. Ich mußte mich entscheiden! 


In der Bibel heißt es: "Der alte Mensch muss sterben, dass ein neuer geboren werden kann.

Meine Entscheidung für ein Leben mit Jesus, unter seiner Führung, die Bereitschaft mich von ihm verändern zu lassen habe ich seitdem keine Sekunde bereut! Diese Geborgenheit ,Liebe und Annahme, egal wie und wer man ist, kann einem kein Mensch geben!

Das was ich in all den Jahren erleben durfte und immer wieder erlebe ist der Grund für mich, dass ich gemeinsam mit meiner Frau Angelika das Haus Rafael gegründet habe. Anderen Menschen zu erzählen, was es bedeutet sein Leben mit Jesus zu gehen und Ihnen zu zeigen wo Sie ihre Sehnsüchte (die jeder in sich trägt) stillen können.